Wurzelgemüse – Regionale und internationale Entdeckungen

Neue Rezepte mit Topinambur, Schwarzwurzeln, Winterrettich, Lotoswurzel, Süßkartoffel, Ingwer, Meerrettich …

Best.Nr.: B-03940

Von Salomon, Laurence

Hans-Nietsch-Verlag, 63 Seiten, Broschur

ISBN: 978-3-86264-521-3

8,99 €

Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Der Reichtum an Wurzeln und Knollen, die der Mensch als Nahrung nutzt, ist groß. In Afrika ist Maniok allgegenwärtig, in den Tropen die Süßkartoffel, in Nordamerika wird Topnambur geschätzt, in Japan die Lotoswurzel. Sie alle verbindet ihr jeweils besonderes Aroma, ein hoher Nährwert und eine leichte Zubereitung. Kein Wunder also, dass sie in Europa immer beliebter werden.
Doch auch in heimischen Regionen gibt es verborgene Schätze, die im Schatten von Karotte, Sellerie und Roter Bete darauf warten, entdeckt zu werden. Dazu gehören Schwarzwurzeln, roter und schwarzer Rettich und viele andere.
Nach ihrem Buch über die klassischen Wurzeln und Knollen eröffnet uns Laurence Salomon nun die kulinarische Bandbreite weniger bekannter Sorten und legt dabei auch besonderes Augenmerk auf würzige und heilsame Wurzeln wie Ingwer, Kurkuma und Meerrettich.

Cover Feindaten download

Wurzelgemüse – Regionale und internationale Entdeckungen, 2,9 MB

Dateien

Leseprobe: Wurzelgemüse – Regionale und internationale Entdeckungen


Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: