DVD Tensegrity 1 - 3

Mehrsprachige Edition mit englischer, spanischer und deutscher Tonspur.

Best.Nr.: DVD-00113

Von Castaneda, Carlos

Hans-Nietsch-Verlag,

ISBN: 978-3-934647-12-1

29,90 €

Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Tensegrity ist die moderne Version von magischen Bewegungen der Schamanen des alten Mexikos, die Carlos Castaneda und seinen Gefährtinnen von ihrem indianischen Lehrer Don Juan Matus beigebracht wurden. Ihre Magie besteht darin, dass sie den Übenden schnell und sicher zu erweitertem Bewusstsein sowie zu körperlichem und geistigem Wohlbefinden führen. Auf dieser DVD sind die drei ersten Tensegrity-Übungvideos zum ersten Mal in einem mehrsprachigen Band zusammengefast.

Teil 1: "Zwölf grundlegende Bewegungen zur Sammlung von Energie und Förderung des Wohlbefindens", ist der erste Schritt zu Tensegrity, zu energetischem Wohlbefinden und zur totalen Erweiterung der Wahrnehmung und enthält zwölf Basisübungen.

Teil 2: "Das Zurückführen verstreuter Energie", präsentiert weitere magische Bewegungen zur Steigerung des Wohlbefindens. Die Schamanen des alten Mexikos behaupteten, dass das alltägliche Hin und Her die Energie aus unseren vitalen Zentren - Nebennieren, Gallenblase und Milz - heraustreibe und sie an den Rand unserer leuchtenden Kugel verdränge. Aus dieser Behauptung folgerten sie, dass unsere Energie zwar um uns herum, jedoch nicht verfügbar sei. Eine der Aufgaben der magischen Bewegungen bestehe in der Nutzbarmachung dieser Energie als ein vorbereitender Schritt, uns der kohäsiven Kraft, die uns zusammenhält, bewusst zu werden.

Teil 3: "Der energetische Wechsel von einem biologischen Stamm zum anderen" zeigt acht magische Bewegungen zur Erweiterung der Wahrnehmung. Den Schamanen des alten Mexikos zufolge war es ihnen durch diese Übungen möglich, ihre Bewusstheit von unserem eigenen biologischen Stamm - Chordata (Wirbeltiere) - hinüber zu einem ganz anderen biologischen Stamm - Arthropoda (Gliedertiere) - zu transportieren. Sie glaubten, dass die Angehörigen des biologischen Stammes Arthropoda, etwa ein Schmetterling, die Welt wie durch einen Behälter kristalliner Gelantine sehen. Sie beteuerten, dass für solche Wesen die Welt aus Farbtönen bestehe und jeder dieser Farbtöne einen bestimmten Duft habe. Jene Schamanen machten diese Bewusstseinreise, um dadurch ihre allgemeine Bewusstheit und die Fähigkeiten ihrer Sinne mit neuen Akzenten zu bereichern.

"Wir haben jahrelang an dem Versuch gearbeitet, die magischen Bewegungen der Schamanen des alten Mexikos von der Obskurität ihrer Herkunft zu befreien und sie mit einer Stimmung zu erfüllen, die sich eher mit dem Streben des modernen Menschen deckt. Wir hatten Erfolg. Wir haben die magischen Bewegungen in ein System gegliedert, das wir Tensegrity nennen." Carlos Castaneda

Cover Feindaten download

DVD Tensegrity 1 - 3, jpg 2,0 MB


Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!