Der Weg des direkten Erwachens TB

Best.Nr.: B-03747

Von Dittrich-Opitz, Christian

Hans-Nietsch-Verlag, 142Seiten, Broschur

ISBN: 978-3-86264-266-3

16,90 €

Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Christian Dittrich-Opitz ist im Bereich Neues Bewusstsein einer der vielversprechendsten jungen deutschen Autoren mit einer stetig wachsenden Fan-Gemeinde. Sein Lebens- und Erfahrungsweg führte ihn von der Erforschung alternativer Ernährungsformen und Heilverfahren (z.B. mit Tachyon-Energie) zu einer intensiven Auseinandersetzung mit den herausragenden spirituellen Traditionen der Menschheit. In seinem neuen Buch "Der Weg des direkten Erwachens" zieht er nun sein ganz persönliches Resümee.

In gewohnt klarer Sprache beschreibt er die jahrtausendealte Suche des Menschen nach Glück und Wahrheit und erklärt, warum sich der Traum von der Freiheit oft in ein Trauma verwandelt: Der Mensch kann nicht frei und glücklich werden, er kann es nur sein, indem er direkt zur unermeßlichen Freiheit des Seins erwacht. Dies ist die Essenz aller großen spirituellen Lehren von Ramana Maharshi bis zu den Meistern des Zen-Buddhismus und des Taoismus.

Ausgehend von dem Erleben der Quelle des Seins vermag auch relatives Wissen der harmonischen Entwicklung des Menschen dienen. Der Autor beschreibt in diesem Zusammenhang das verborgene Potential des Gehirns und wie man sich von jeder Form der Selbst-Sabotage befreit.

Christian Opitz, geboren 1970 in Berlin, fiel schon in den ersten Lebensjahren durch seine Hochbegabung auf. Er entwickelte neue Theorien über ganzheitliche Gesundheit, die er seit 1990 in Seminaren und Vorträgen weitergibt. Seine Forschungen führten ihn zu bahnbrechenden Erkenntnissen über das Potential des menschlichen Gehirns und dessen Entfaltung.

Cover Feindaten download

Der Weg des direkten Erwachens, 2 MB

Dateien

Leseprobe: Der Weg des direkten Erwachens


Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!