Chöpel, Gendün - Hans Nietsch Verlag
Unser Angebot

Chöpel, Gendün

Gendün Chöpel (1905–1951) wurde früh als Reinkarnation eines hohen Meisters erkannt. Als buddhistischer Mönch, Tulku und Gelehrter, aber auch als Forscher, Künstler, Träumer und Rebell führte er ein Leben zwischen den Welten - zwischen Tradition und Moderne, Askese und Ausschweifung, Religion und Politik.

Es gibt keine Produkte in dieser Kategorie.